Das Hebräische Alphabet

Das hebräische Alphabet entstand ca. im 5. Jh v. Chr. und fand verbreitung mit dem Aufstieg des Perserreichs, sie besteht aus 22 Konsonanten. Es handelt sich hierbei um eine linksläufige Schrift die vom althebräisch abgeleitet ist, welche wiederum eine Abwandlung des phönizischen Alphabets ist. Die hebräische Schrift ist das Alphabet des antiken und modernen Hebräisch sowie des biblischen und talmudischen Aramäisch.

Hebräisches Alphabet